Views.fm

Dropbox-Archive mit Vorschau

Views.fm verbindet sich mit einer bestehenden Dropbox und bietet eine Vorschau auf darin enthaltene Dateien. Mit der kostenlose Web App verschickt man Einladungen zu ausgewählten Ordnern und Dateien oder macht diese öffentlich zugänglich. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • übersichtliche Bedienoberfläche
  • Vorschau auf Dateien
  • einfaches Teilen und Veröffentlichen der Ordner

Nachteile

  • Eingeladene müssen sich registrieren
  • Vorschau funktioniert nicht mit Office-Dokumenten und PDFs
  • langsamer Server

Gut
7

Views.fm verbindet sich mit einer bestehenden Dropbox und bietet eine Vorschau auf darin enthaltene Dateien. Mit der kostenlose Web App verschickt man Einladungen zu ausgewählten Ordnern und Dateien oder macht diese öffentlich zugänglich.

Nach der Anmeldung bei Views.fm verknüpft man das Konto mit der eigenen Dropbox. Views.fm zeigt dann die in der Dropbox enthaltenen Ordner und Dateien in großen Icons an. Für Ordner, die man teilen möchte, erstellt man über einen Klick auf Share entweder einen öffentlich zugänglichen Link auf den Ordner oder man wählt die private Variante mit Einladung. Views.fm verschickt dann eine Einladung an die gewünschten Personen. Um auf den Ordner zuzugreifen, muss die eingeladene Person sich ebenfalls bei Views.fm registrieren.

Fazit Views.fm bietet eine komfortable und übersichtliche Bedienoberfläche für die Dropbox. Die eingeladene Person muss keine eigene Dropbox haben und kann die Dateien vor dem Download in einer Vorschau ansehen. Dazu ist allerdings eine Registrierung auf Views.fm nötig.

Views.fm

Starten

Views.fm